Forstwirtschaft von Nell

Forstverwaltung

Forstverwaltung

Sie haben Fragen

UNSER ANGEBOT:

Weitere Angebote

Wetterkarte

Wetterkarte

 

Forst

Forst

Der Betrieb hat eine 60%-ige Laubholzbestockung, bestehend
aus Buche und Eiche. Die Bestände wurden ursprünglich in der Holzkohlegewinnung für die Eisenverhüttung eingesetzt. Die übrige Bestockung ist größtenteils Fichte sowie einige Douglasien-jungbestände. Auf den jüngsten Windwurfflächen stehen Douglasienkulturen. Letztere entstanden insbesondere auf Windwurfflächen.

Wald

Den Forstbetrieb leitet Herr Dr. Job von Nell. Aktuell arbeiten wir mit großen Lohnunternehmen, die - soweit möglich - im Harvestereinsatz sowohl Fichten- als auch Laubholzbestände durchforsten. Bei Jungbeständen und im wertvollen Stammholz wird motormanuell gearbeitet.

Die Ergebnisse sind erfreulich: Kleingatter mit Mischbaumarten, wie etwa Ahorn, Kirschen, Eschen und Linden, flankieren vielerorts die beginnende Naturverjüngung bei der Fichte.

Unser Ziel ist es, einem Naturwald zügig möglichst nahe zu kommen, ohne die Wirtschaftlichkeit aus dem Auge zu verlieren.


Für alle Fragen rund um unseren Wald wenden Sie sich bitte an
info@forstverwaltung-vonnell.de

Wald